Italienisch – fit im Internationalen Management.

Wirtschaftssprache Italienisch

Italien gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Europäer. Die Kenntnis des Italienischen ist im Internationalen Marketing und in der Mode- und Tourismusbranche von besonderer Bedeutung. In der Lehrveranstaltung lernen die Studenten, sich mit Italienern zu verständigen und geschäftliche Kontakte zu knüpfen.

Vorteile auf einen Blick:

  • Lernen in kleinen Gruppen mit individueller Betreuung
  • Verbesserung der Sprachkompetenz
  • Kommunikationstraining für effektive Gesprächsführung
  • Bewerbungen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Business-Etikette
Zum Seitenanfang