Gesundheitsmanagement, Sportmanagement und Tourismusmanagement – Berufe mit Zukunft

Staatssekretär Dr. Gerd Müller (Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) beim Dialogforum des EC Europa Campus
„Der Gesundheitstrend ist der Megatrend“, betonte Dr. Gerd Müller, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), zur Eröffnung des Dialogforums des EC Europa Campus. „Mit dem Bachelorstudium Gesundheitsmanagement sind Sie auf dem richtigen Weg – der aktuelle Trend zu mehr Bewegung und Lebensqualität bietet Top-Chancen für praxisnah ausgebildete Gesundheitsmanager mit Kenntnissen im Präventionsbereich“.

An dem von den Studenten des EC Europa Campus organisierten Dialogforum nahmen als aktive Dialogpartner neben Staatssekretär Dr. Müller der Olympiasieger und Tourismusexperte Michael Steinbach, der Direktor des Heidelberger WHO-Collaborating Centers, Prof. Dr. med. Egbert Nüssel, der Spa-Manager des Jahres von Brenner’s Parkhotel, Hans-Peter Veit, sowie als Förderer der Veranstaltung der Unternehmensberater Herbert E. Graus teil. Der Kommunikations- und Kampagnenberater Andreas Graf von Bernstorff moderierte den Event.

Dr. Müller hob hervor: „Den Betrieben und Krankenkassen kommt besondere Bedeutung in der Gesundheitsförderung zu. Gesundheitsprogramme werden immer wichtiger“. Wie Prof. Nüssel ausführte, seien auch Kindergärten, Schulen und Sportvereine angesprochen, wenn es um mehr Bewegung und Förderung der Gesundheit in den Kommunen gehe. Aber auch der Einzelne ist gefragt, wie Steinbach ergänzte: „Ohne Leistung und Willenskraft geht nichts. Also: Treppensteigen statt Fahrstuhlfahren!“ TV-Journalist und EC-Dozent Jürgen Braun stellte die neuen Cross Media-Produktionen der Studenten zum Thema „Ernährung und Gesundheit“ vor.


Mehr Bewegung – Dialogforum und Initiative des EC Europa Campus

event001

Zum Seitenanfang