Campus-Symposium Erfolgsfaktor Kommunikation

Das Campus-Symposium des EC Europa Campus in Mannheim und in Baden-Baden widmete sich den innovativen Kommunikationsformen, wie Campaigning, Live-Kommunikation, Cross Media und Web 2.0. Referenten waren der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Erik Schweickert, Rosengarten-Chef Michel Maugé, RNF-Moderator Wolfgang Grünwald, Campaigning-Experte Andreas Graf von Bernstorff, Eventexperte Raimund Gründler und TV-Journalist Jürgen Braun.

Prof. Schweickert betonte die Relevanz der Medien in der Politik: „Ohne den werbewirksamen Einsatz der Medien ist es kaum möglich, politische Inhalte an die Bürger zu bringen.“ Graf Bernstorff stellte die Potenziale des „Campaigning“ vor: „Große Systeme sind schwerfällig, das kann man ändern – durch gezielte Interventionen“, so der ehemalige Greenpeace-Kampagnenmacher. Maugé erläuterte die neuesten Entwicklungen in der Eventbranche: „Eventmarketing entwickelt sich neben Social Media zum wichtigsten Marketinginstrument.“ Gründler betonte, dass Live Kommunikation dazu diente, persönliche Kontakte und Kooperationsmöglichkeiten auszuloten. Grünwald führte in das Thema Sportkommunikation ein.

Das Campus-Symposium wurde unterstützt durch den Marketing-Club Rhein-Neckar und Karlsruhe, die Deutsche Public Relations Gesellschaft Baden-Württemberg, den Kommunikationsverband Kurpfalz und Mittelbaden, die Metropolregion Rhein-Neckar und die Technologieregion Karlsruhe, den Presseclub Baden-Baden, die Deutschen Journalisten-Union (DJU), den Deutschen Journalisten-Verband (DJV), den Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) und die Wirtschaftsjunioren. Gefördert wurden die Veranstaltungen von Burda Living, Bühlerhöhe, Caracalla Therme, Höll, Waldbaur, Hotel Magnetberg, Weingut Wilhelm, RNF, MRS, Decathlon, Hotel Alt-Nürnberg, Welde, Kids & Women, Zur Tennis Terrasse, den Bäckereien Breiter und Flügel und Alles Klar.


Fotos vom Campus-Symposium

 Charity-Aktion für den Karlsruher Rettungshubschrauber

Beim Baden-Badener Symposium wurden Gutscheine für einen Hotelaufenthalt in der Bühlerhöhe und einen Wellnesstag in der Caracalla Therme verlost. Der Erlös der Aktion ging an die DRF-Luftrettung zur Förderung des Rettungshubschraubers Karlsruhe. Überreicht wurde der Scheck von den Baden-Badener Studenten an die Leiterin Fundraising der DRF-Luftrettung, Carmen Butschkus. Speziell über das Social Marketing, die Pressearbeit und den Einsatz der elektronischen Medien zur Mitgliederwerbung und Markenbildung berichtete Butschkus. Bei der Diskussion mit den Studenten wurde über mögliche Kooperationspartnerschaften, Praktikums- und Arbeitsplätze sowie Bachelorarbeiten gesprochen.


Campus-Symposium Erfolgsfaktor Kommunikation

 Plakat_symposium_BAD Plakat_symposium_MA
Zum Seitenanfang