Gesundheitsmanagement studieren.
Beirat Gesundheitsmanagement

Management von Gesundheits- und Sozialunternehmen

Bachelorstudium / Bachelor of Arts
Studiengang GesundheitsmanagementDSC_0007

Ziel des sechssemestrigen Studiums ist der Bachelor of Arts. Der Bachelor of Arts ist der Abschluss einer staatlichen Hochschule.

Gesundheit, Pflege und Sozialwesen gewinnen zunehmend an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im Bachelorstudium Management von Gesundheits- und Sozialunternehmen werden die Studenten für Aufgaben des Managements von Unternehmen und Organisationen der Gesundheits- und Sozialbranche qualifiziert. Das Studium verbindet betriebswirtschaftliche und managementbezogene Kenntnisse mit Anwendungsfeldern der Gesundheitsökonomie, der Qualitätssicherung und Effektivität der Versorgung im Gesundheits- und Sozialbereich. Das Studiu
m bietet zukunftsgerechte Einstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten im Management von Gesundheits- und Sozialunternehmen, wie Kliniken und Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren, Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Rehabilitationseinrichtungen, Sozialstationen, Einrichtungen der Wohlfahrtsverbände und Rettungsdienste.

Voraussetzung für den Studienbeginn in Karlsruhe, Mannheim oder Frankfurt/Main ist Abitur oder Fachhochschulreife. Damit Sie an der Auswahl teilnehmen können, sollten Sie sich jetzt bewerben.

1. Spezialisierung

  • Management von Gesundheits- und Sozialunternehmen
  • Versorgungs- und Qualitätsmanagement in der Gesundheitswirtschaft
  • Marketing in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft
  • Gesundheitsökonomie und Gesundheitssystem
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Therapie – Pflege – Diagnostik
  • Spa und Wellness
  • Ernährung, Lebensstil und Gesundheit
  • Gesundheits-, Pflege- und Sozialrecht

2. Grundstudium

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre / Finanzmanagement
  • Unternehmensführung / Management
  • Marketing und Marktforschung
  • Kommunikationsmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • Personalmanagement
  • Führung und Leadership
  • Gründungsmanagement

3. Studienziel

  • Aufbau von Fähigkeiten zur Analyse, Planung, Organisation und Kontrolle von Managementprozessen in Gesundheits- und Sozialunternehmen
  • Entwicklung fachlicher, methodischer, sozialer und kommunikativer Kompetenzen
  • Qualifikation für potentielle Führungspositionen in Unternehmen und Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens (Kliniken, Medizinische Versorgungszentren, Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Rehabilitationseinrichtungen, Institutionen der Wohlfahrtsverbände und Rettungsdienste)

Anmeldung zum Bewerbertag


Zum Seitenanfang